Tuesday, September 11, 2007

Ciabatta

Am Sonntag nach der Hochzeit hatte ich irgendwie mal wieder Lust auf Brot backen. Nachdem ich jetzt ja schon ein paar mal zuschauen durfte, wie man ein richtiges Ciabatta bäckt, wollte ich das auch mal selber machen:

Ciabatta del 09. Sept 2007

500g Mehl
450g Wasser
10g Hefe
10g Salz

30 Min in der Küchenmaschine kneten.
2-3 Stunden gehen lassen
Teig in 4-5 Teile teilen und nochmal gehen lassen (1h).
Ofen auf Max und 20-30 Minuten backen.

Letztes Jahr hatte ich das ja schon einmal nach dem gleichen Rezept versucht, aber durch das 1050er Mehr wurde das Ciabatta ziemlich vollkornig.

Dieses mal habe ich 405er Mehl genommen, dazu noch etwas mit Gluten angereichters Mehl um auf einen Gesamt-Glutengehalt von 12%-13% zu kommen. 405er hat normalerweise 10%. Allerdings könnte die Kruste noch etwas dicker sein und vor allem die Löcher müssen größer werden. Auf der ToDo-Liste steht eben immer noch der Punkt mit dem Mehl :P

1 comment:

chanit said...

Hi Roberto

Happy New Year to you :-)